Montag, 16. Juni 2014

JavaFX 3D Editor - Update 5

Eine Woche ist schon wieder vergangen und damit ist auch wieder ein neues Update fällig. Für alle, die gerne mit Farben herumspielen ist dieses Update wahrscheinlich das wichtigste überhaupt.

Was gibt es also an neuen Sachen im Editor:


  1. Die Menüs haben sich etwas geändert. Diese ganzen Verschachtelungen waren nicht ganz zu Benutzerfreundlich, wie ich mir Anfangs dachte (naja, wir lernen aus unseren Fehler - wird nicht der letzte gewesen sein). Schaut es euch einfach an und urteilt selbst.
  2. Wer schon etwas mit dem Editor entworfen und gespeichert hat, wird sich jetzt ärgern. Die Rotationsachsen der einzelnen Komponenten haben sich (ein letztes Mal geändert). So wie die Rotationsachsen jetzt festgelegt werden, lassen sich die Rotationen der Grafiken meiner Meinung nach besser nachvollziehen. Aber urteilt selbst ;-)
  3. Die einzelnen Komponenten des 3D-Objekts können jeweils ausgewählt und dann verändert werden. Das ist keine Neuerung. Es hat mich jedoch gestört, dass ich eine Komponente ausgewählt habe und nicht sofort sehen konnte, welche ich ausgewählt habe. Um das erkennen zu können, hat die jeweils aktuelle Komponente einen rot-gestrichelten Rahmen, wie im Bild unten zu erkennen ist.
  4. Viele viele bunte Farben. Wer vormals in die gespeicherten Dateien geguckt hat, dem ist vielleicht aufgefallen, dass dort ein Feld "color" zu finden ist. Das wurde BISHER beim Einlesen der Datei nicht beachtet. Nun ist es möglich den einzelnen Komponenten Farben zu verpassen. Im Bild unten ist dies auch zu sehen. Das Anpassen der Farben ist eine Veränderung einer Komponenten und bedingt das vorherige Auswählen dieser.
  5. Im Ordner description befindet sich die Schema-Datei für die dxml-Dateien.

Das war es schon. War ja auch nur ein Wochenende Zeit ;-).
Ich freue mich wie immer über Kritiken und Anregungen.
Hier sind die Quellen: https://github.com/gundermann/JFX3D
Und meine E-Mail Adresse: gundermann.niels.ng@googlemail.com